farbscheiben.jpg

Das Engagement der Ehrenamtlichen wurde belohnt!

Kubuz wurde beim Jugendsozialpreis des Lionsclub Lüdinghausen bedacht.
Wir freuen uns sehr.

Lara Pauer, Bettina Langenfeld, Maurice Rosburg und Martin Neß waren bei der Preisverleihung!

 Jugendsozialpreis


 

Kubuzkinder inspiriert von Picasso

Erst gab es für die Kinder vom Kubuz eine Museumsführung von Frau Lauro.
Sie arbeitet im Picassomuseum in Münster und erzählte von Tieren, die Picasso bewegt haben, sie in seinen Bildern zu verewigen: Eulen, Ziegen, Stiere, Tauben.

Dann ging es in die Stockpuppenwerkstatt und die Kinder konnten sich Figuren ausdenken.
Es entstanden mehrere Eulen, ein Stier, ein Vampiermädchen, eine Katze und ein Ziegenbock aus Pappmachee.
Am nächsten Nachmittag wurden alle buntgestaltet und sie begegneten sich auf der Puppenbühne.
Ein kleines Stück wurde nach der Idee von Kevin Wawoczny, der einen Stier gestaltet hatte, entwickelt. Eine Eule bewegte die Frage : " Wer bin ich?" Sie fragte den Stier, den Ziegenbock, das Vampiermädchen, die Katze und die Eulen und alle erkannten einen Teil von ihnen in dieser Eule wieder.

Bettina Langenfeld und Lara Pauer begleiteten die Kinder und waren das Publikum. Sie sind der Meinung, dass dieses Stück noch einmal im Kubuz gezeigt werden müßte. Der Termin dazu wird noch bekannt gegeben.

 Stockpuppen Gruppenbild

 

 

 

 

 

 

 

Die ganze Aktion in den Herbstferien wurde durch den Kulturrucksack Senden ermöglicht.


 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com