Gruppenbild.jpg

Der „Ökumenische Jugendtreff Senden e.V.“ (Verein für Offene Jugendarbeit in Kooperation der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Senden) ist für die gesamte Offene Kinder- und Jugendarbeit in Senden, Bösensell und Ottmarsbocholt verantwortlich.

Wir suchen zum 1. September 2019 oder später eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d)
in Teilzeit (19,5 Wochenstunden)

 

Was Sie tun:
- Leitung der neugestalteten Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Senden-Bösensell
- Initiierung, Begleitung und Durchführung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten
- Individuelle Förderung und Beratung
- Mädchenarbeit als Querschnittsaufgabe im Verein Netzwerkarbeit

Was Sie mitbringen:
- abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit (Dipl./ B.A.)
- professioneller Umgang mit Kindern und Jugendlichen
- Kontaktfreudigkeit, Leitungs- und Teamfähigkeit
- Bereitschaft zum selbstständigen, zeitlich flexiblen Arbeiten
- Erfahrungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
- Identifikation mit einer christlichen Kirche ist erwünscht

Was wir Ihnen bieten:
- eine unbefristete Stelle im Umfang von 19,5 Wochenstunden
- ein interessantes, vielseitiges Arbeitsfeld mit viel Gestaltungsfreiraum
- die Zusammenarbeit im Team
- die Möglichkeit zur Fortbildung
- eine Vergütung in Anlehnung an den TVÖD
- die Möglichkeit zur Praxisberatung und -begleitung durch die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene des Bischöflichen Generalvikariates in Münster

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns möglichst bis zum 2. August 2019 Ihre kompletten, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit einem möglichen Eintrittstermin, gerne per E-Mail, an:


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bewerbungsanschrift:

Ökumenischer Jugendtreff Senden e.V.

Zu Hd. Herrn Pfarrer Stefan Benecke

Hiddingseler Straße 27

48308 Senden

www.jugendtreff-senden.de

 

Verein

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com